Deine Fahrschule in Frankfurt (Oder) - sicher, schnell und preiswert zum Führerschein

Ausbildungsfahrzeug

 

 

"Think Blue" - mit der innovativen BlueMotion Technologie von Volkswagen

Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sind aktuelle Themen in der ganzen Welt und gehen jeden was an.

Als verantwortungsbewusste und zeitgemäße Fahrschule möchten wir dem Trend in Nichts nachstehen und

schulen ab sofort mit dem neuen Golf VII mit BlueMotion Technolgie .. and "Think Blue"...

Weitere Information zum Thema unter http://thinkblue.volkswagen.com/de/de/start

 

Unser Ausbildungsfahrzeug

  

 

 

BLUEMOTION

 

Bremsenergie-Rückgewinnung

 

Gewinnt Energie aus Bewegung.

Die Bremsenergie-Rückgewinnung (Rekuperation) sorgt für erhöhte Effizienz des Antriebs.

Denn sie nutzt die Bewegungsenergie des Fahrzeugs, um damit die Batterie zu laden.

Das spart Kraftstoff.

 

So funktioniert die Bremsenergie-Rückgewinnung:

Mit Hilfe der Bremsenergie-Rückgewinnung wird beim Bremsvorgang frei werdende Energie in der Fahrzeugbatterie gespeichert,

um den Motor zu entlasten und damit den Kraftstoffverbrauch zu senken. 

 

Gangempfehlung

Zeigt, wie man durch Schalten Sprit spart. Die Gangempfehlung ermittelt in jeder Fahrsituation den passenden Schaltzeitpunkt. Sie hilft, möglichst verbrauchsoptimal zu fahren.

So funktioniert die Gangempfehlung:

Das Motorsteuergerät ist für den optimalen Betrieb des Motors verantwortlich. Aus seinen Informationen ermittelt es für jede Fahrsituation den idealen Gang. Die Gangempfehlung schlägt immer den Gang vor, der in der jeweiligen Fahrsituation möglichst ökonomisch optimiert ist. So bleibt das Auto im optimalen Betriebspunkt und verbraucht weniger Kraftstoff.

Start-Stopp-System

Schaltet den Motor im Stillstand automatisch ab.

Das Start-Stopp-System sorgt durch automatisches Ausschalten des Motors im Fahrzeugstillstand für geringeren Kraftstoffverbrauch und weniger CO2-Emissionen.

So funktioniert das Start-Stopp-System:

Das Start-Stopp-System sorgt dafür, dass der Motor nur läuft, wenn er auch wirklich gebraucht wird.

So schaltet er sich im Stand, zum Beispiel an einer roten Ampel, automatisch3) aus –

und springt wieder an, sobald Sie die Kupplung bedienen. Das System ist über eine Taste deaktivierbar.

 

 

 

 

Kontaktiere uns